Presse
Presse

Münsters regionale Attraktivität ermitteln

Bürgermeisterin Reismann lobt Stadtverwaltung

Bürgermeisterin und CDU-Ratsfrau Karin Reismann hat der Stadtverwaltung ein dickes Lob ausgesprochen. „Unser Antrag zur großen Münster-Tourismusumfrage ist bei Stadtentwickler Professor Thomas Hauff in besten Händen und wird hervorragend umgesetzt.“ Mit…

Presse
Presse

Kein kommunales Hasch-Fachgeschäft

CDU lehnt Legalisierung von Drogen weiterhin ab

 „Der kommunale Verkauf von Haschisch und Marihuana steht in Münster nicht auf der Tagesordnung“, sagt CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weber angesichts einer städtischen Diskussionsveranstaltung Mitte Dezember unter dem Titel „Genuss ohne Reue –…

Presse
Presse

CDU: Land muss mehr für die Grundschulen tun

Stähler: Ausstattung mit Lehrkräften viel zu niedrig

Die Landesregierung muss nach Ansicht der münsterischen Schulpolitikerin Angela Stähler mehr für die Grundschulen tun. „Die Grundschulen können ihren Bildungsauftrag kaum noch erfüllen“, sagte die CDU-Ratsfrau und Vorsitzende des städtischen…

Presse
Presse

CDU: Kein Platz für Salafisten in Münster

Unverständnis über Verteilaktion islamistischer Schriften

Die CDU-Ratsfraktion will keine Salafisten in Münster. „Pierre Vogel und Konsorten brauchen wir hier nicht“, so Ratsherr Stefan Leschniok. Die erneute Verteilaktion islamistischer Schriften mit dem Salafisten-Anführer in der Ludgeristraße…

Presse
Presse

CDU prüft App für kostenfreies Stadtbus-Ticket

Weber: Interessante Idee durch Werbefinanzierung

Kann in Münsters Stadtbussen bald kostenfrei fahren, wer Werbung guckt? Interesse an einem so finanzierten Ticket hat die CDU-Ratsfraktion. Ihr Vorsitzender Stefan Weber hat sich deshalb an Stadtwerkechef Dr. Henning Müller-Tengelmann gewandt. In…

Presse
Presse

ESV sorgt sich über Wasserwerk-Stilllegung

Höherer Grundwasserspiegel – CDU-Ratsherr Neumann:

Franyo Stemmer, Vorsitzender der Ortsunion, Herr Dieter Seifert Vorstand ESV, CDU-Ratsherr Hans Neumann (von links)

Über die möglichen Folgen der Stilllegung von Wasserkraftwerken hat sich CDU-Ratsherr Hans Neumann (im Bild rechts) jetzt beim…

Presse
Presse

Wohnungsneubau hat Vorrang

Weber: Derzeit keine praktikable Alternative zum Stadion Hammer Straße

„Die SPD verliert den Überblick und die Prioritäten. Die Stadt hat nie Grunderwerb für ein neues Stadion beschlossen, und die SPD hat es niemals beantragt“, weist CDU-Ratsfraktionschef Stefan Weber jüngste SPD-Äußerungen zurück.…

Presse
Presse

Land behält Bundesgeld für Flüchtlingsintegration in der eigenen Kasse

CDU fordert komplette Weiterleitung an die Kommunen

Die Finanzierung der Flüchtlingspolitik durch die Landesregierung ist nach Ansicht der Rathaus-CDU nicht hinnehmbar. „Das Land leitet Bundesmittel für die Integrationskosten nicht an die Kommune weiter, das ist skandalös“, sagt Richard-Michael…

Presse
Presse

CDU will junge Familien beim Hausbau unterstützen

Weber: Kosten auch durch Klimaschutz nicht unnötig erhöhen

CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weber fordert die stärkere Unterstützung junger Familien beim Hausbau durch einen Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer. Das in Berlin geplante Baukindergeld sei ein wichtiger Baustein, gebraucht werde aber…

Presse
Presse

Weber: Keine überzogene Vorratspolitik für Flüchtlingsunterkünfte

Wohnungsbau bleibt größte Aufgabe

Münster hat die städtischen Aufgaben in der Flüchtlingspolitik nach Ansicht der CDU-Fraktion hervorragend gemeistert. „Jetzt kommt es darauf an, dass bei den Einrichtungen von Unterkünften realistisch zu prüfen ist, ob bei stark rückläufigen Flüchtlingszahlen kein…

Presse
Presse

CDU sucht Klarheit bei den Preußen

Weber: Stadionfrage ist kein Wünsch-dir-was-Konzert

Die neue Führung des SC Preußen muss in der Stadionfrage nach Ansicht der Rathaus-CDU realistische und eindeutige Antworten finden. „Davon gab es in den letzten Wochen sehr viele und unterschiedliche“, so der Fraktionsvorsitzende Stefan Weber.…

Presse
Presse

CDU will Förderung öffentlicher Sportstätten

Andreas Nicklas: Von den Bundesmillionen muss auch etwas nach Münster

CDU-Sportpolitiker Andreas Nicklas will Berliner Geld für Münsters Sporteinrichtungen. 100 Millionen Euro zusätzlich will der Bund für die Sanierung kommunaler Einrichtungen wie Sporthallen und Schwimmbäder ausgeben. Gemeinsam…

Presse
Presse

CDU sieht Baugenehmigungen zu lahm

Weber: Stadtverwaltung hält Serviceversprechen nicht – Was tun?

Die Rathaus-CDU ist unzufrieden mit der Bearbeitung von Bauanträgen durch die Stadtverwaltung. Von dem Serviceversprechen, dass Bauwillige in Münster in sechs Wochen eine Baugenehmigung erhalten, sei nur eine in den vergangenen Jahren…

Presse
Presse

Katholikentag zahlt sich auch wirtschaftlich aus

Weber: Leipzig hat als Veranstalterstadt 2016 enorm profitiert

„Katholikentage machen nicht nur Katholiken Freude, sondern nutzen auch der Veranstalterstadt. Das wird 2018 in Münster ein wertvoller Nebeneffekt sein.“ So hat CDU-Ratsfraktionsvorsitzender Stefan Weber das wirtschaftliche Ergebnis des…

Presse
Presse

Bildung, Wohnen und Flüchtlinge

Schwerpunkte der CDU bei den Haushaltsplanberatungen für 2017

Die CDU-Ratsfraktion stellt die Themen Bildung, Wohnen und Flüchtlinge in den Mittelpunkt der Beratungen über den städtischen Haushaltsplan 2017. Das sagte Vorsitzender Stefan Weber nach der Klausurtagung der Rathaus-CDU am Wochenende…

Presse
Presse

Kein politisches Signal

CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weber zum Bürgerentscheid über verkaufsoffene Sonntage

Das Ergebnis ist wegen der einmalig schwachen Beteiligung und des knappen Vorsprungs kein brauchbares politisches Signal. Die von den Betreibern eines totalen sonntäglichen Verkaufsverbots erwirkten…

Presse
Presse

Robin Denstorff soll Schlüsseldezernat für Münsters Zukunft leiten

CDU will 38-Jährigen für Planung, Bau und Wirtschaft – Weber: „Generationswechsel“

Auf Vorschlag von Oberbürgermeister Markus Lewe und ihres Vorsitzenden Stefan Weber hat die CDU-Ratsfraktion sich für den 38-jährigen Diplom-Ingenieur Robin Denstorff als neuen Dezernenten für Planung, Bau und…

Presse
Presse

Für Münster beim Bürgerentscheid nichts zu gewinnen

Weber: In Nachbarstädten will Gewerkschaft kein Verkaufsverbot an Sonntagen

„Beim Bürgerentscheid ist wegen der vorliegenden Gerichtsurteile nichts mehr zu entscheiden und für Münster nichts zu gewinnen“, sagt CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weber, der darauf hinweist, dass es allein an diesem…