Aktuelles
Das Neueste von der CDU-Ratsfraktion Münster
2020-2025
Schwerpunkte
Fraktion
Infos zur CDU-Ratsfraktion Münster
Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen?
Aktuelles
  • 1
Presse
Presse

Schwerer Schlag für Schulstandort Münster

CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weber zur Entscheidung der Bezirksregierung gegen eine Gesamtschule in Roxel:

Das ist ein schwerer Schlag für den Schulstandort Münster. Die Stadt braucht dringend eine dritte städtische Gesamtschule. Roxel ist dafür hervorragend geeignet angesichts der starken…

Presse
Presse

Hochwasser-Gefahren werden geprüft

CDU-Kommunalpolitiker erwarten Bericht des Tiefbauamtes

Der Schutz vor Hochwassergefahren ist nach den sintflutartigen Regenfällen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz auch in Münster ein Thema. Das machten die CDU-Kommunalpolitiker Walter von Göwels, Martin Peitzmeier, Peter Bensmann und…

Presse
Presse

CDU sieht mit Luftfiltern in Schulen gute Chance für regulären Unterricht

Erleichterung über weitere Förderung von Bund und Land – Hoffnung für neues Schuljahr

CDU-Ratsherr Meik Bruns erwartet eine rasche Umsetzung der Förderzusagen von Bund und Land über 90 Mio. Euro für Luftfilter in Schulen und Kindertagesstätten, um Kinder und Jugendliche vor dem Coronavirus zu…

Presse
Presse

CDU setzt sich für gutes Wohnen in Berg Fidel ein

Gespräch mit LEG über umfangreichen Problemkatalog – Verbesserungen zugesagt

Die CDU-Ratsfraktion hat mit dem Wohnungsunternehmen LEG ein Gespräch über die Wohnsituation in Berg Fidel geführt. „Als örtliche Ratsfrau habe ich seit einem Jahr Kontakte dorthin, weil Mieter immer wieder von…

Presse
Presse

Warnmeldungen über Sirene und App

CDU will öffentliche Warnakustik so schnell wie möglich wieder installiert sehen

Als Konsequenz der Flutkatastrophe mahnt die Rathaus-CDU eine zügige Inbetriebnahme des stadtweiten Sirenensystems an. „Die vergangenen Tage lehren uns, dass ein funktionierendes Sirenensystem zwingend erforderlich…

Presse
Presse

Entsetzliche Katastrophen und Verwüstungen

CDU fordert Verbesserung des Katastrophenschutzes – Dank an Helfer in Krisengebieten

Die Rathaus-CDU nimmt Anteil an den Unwetterfolgen im Land. „Das sind entsetzliche menschliche Katastrophen, Verwüstungen von Städten und Landstrichen“, sagt Ratsherr Stefan Leschniok. Der sicherheitspolitische…

Presse
Presse

Sentruper Trampelpfad zum Aasee für Radfahrer freigeben

CDU setzt sich trotz Ablehnung im Ausschuss weiter dafür ein

 
CDU-Ratsherr Tobias Jainta freut sich über die Sanierung der Wege am Aasee ist aber nicht damit einverstanden, dass ein Trampelpfad kein ordentlicher Radweg werden soll. Der zuständige Ratsausschuss hatte die Anregung der…

Presse
Presse

Es geht nicht um Tempo 30 in ganz Münster

CDU: Grüne wollen Initiative des Städtetages bewusst falsch verstehen

Die Initiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten“ stammt vom Deutschen Städtetag und ist kein Handlungskonzept für Tempo 30 überall in Münster. „Darum geht gar nicht, auch wenn die Grünen das glauben machen…

  • 1
Zum Newsletter anmelden
und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .