Presse

Presse
Presse

Anerkennung kultureller Leistung

CDU würdigt Münsters Auszeichnung für nachhaltige Entwicklung

Die Auszeichnung der Stadt Münster für die Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zeigt nach Ansicht der CDU-Fraktion das erfolgreiche Engagement der Stadt. „Das ist Anerkennung für eine kulturelle Leistung, der wir…

Presse
Presse

Mehr Spiel und Sport in Münsters Kitas

CDU will mehr anerkannte Bewegungskindergärten

Frühkindliche Bildung und Bewegung will die Rathaus-CDU fördern und deshalb mehr Bewegungskindergärten. Die Stadt soll dafür die Kooperation mit der Sportjugend des Stadtsportbundes und dem Landessportbund ausbauen, um möglichst viele Kindergärten in…

Presse
Presse

Bürokratie statt Bäume

CDU will ökologisch investieren und lehnt deshalb umständliche Schutzsatzung ab

Die von Grünen und SPD geplante Baumschutzsatzung ist nach Ansicht der Rathaus-CDU kein ökologisches Projekt. „Es geht vielmehr um einen Eingriff in private Belange der Bürger und um noch mehr Bürokratie, aber nicht um…

Presse
Presse

CDU kritisiert Missachtung von Bürgern in der Verkehrsdebatte

Linksparteien ignorieren viele Betroffene bei Planungen für Wolbecker Straße

Hier werden Teile der Bürgerschaft systematisch ausgeschlossen: Auf scharfe Kritik der CDU-Fraktion ist die Weigerung der Linksparteien im städtischen Verkehrsausschuss gestoßen, bei den Planungen für die Wolbecker Straße…

Presse
Presse

Münster wird sauberer

CDU-Einsatz erfolgreich – Mehr Müllbehälter und mehr Licht am Aasee

Münster – Die zunehmende Vermüllung des öffentlichen Raumes regt viele Bürger auf. Deshalb hat die CDU-Fraktion schon vor einem Jahr im Rathaus die Initiative ergriffen, eine nachhaltige Strategie für mehr Sauberkeit in Münster zu…

Presse
Presse

CDU verlangt Klarstellung zur Schuldigitalisierung

Fraktionen sollen erklären, ob sie Berufskollegs berücksichtigen wollen

Die CDU-Ratsfraktion verlangt von den anderen Ratsfraktionen eine Klarstellung, ob sie dem CDU-Antrag folgen werden, die Berufskollegs bei der Digitalisierung wie andere Schulformen zu berücksichtigen. Die CDU will eine…

Presse
Presse

Die Wolbecker Straße ist nicht nur eine Anwohnerstraße

Kritische Anmerkungen der CDU – Gegen Tempo 20

Die CDU-Ratsfraktion hat eine Reihe kritischer Anmerkungen zu städtischen Konzepten für die Wolbecker Straße zwischen Servatiiplatz und Hansaring. Bei dem geplanten Werkstattgespräch sollen neben den unmittelbaren Anliegern auch weitere Anrainer und…

Presse
Presse

Einfach, effektiv und schnell

CDU will Stadtverwaltung weiterentwickeln – Baugenehmigungen in sechs Wochen

„Servicequalität, Effizienz und Dienstleistung“ will die Rathaus-CDU bei den Arbeitsprozessen der Stadtverwaltung weiterentwickeln, ohne neue Personalstellen zu schaffen. Eine Einsatzgruppe soll Lösungsvorschläge…

Presse
Presse

CDU-Initiativen für die Rechte sexueller Minderheiten

IDAHOBIT am 17. Mai – Am Tag, als Homosexualität aus der Krankheiten-Liste gestrichen wurde

Münster – Der Arbeitskreis Gleichstellung der CDU-Ratsfraktion unter Leitung von Ratsherr Meik Bruns nutzt den IDAHOBIT nicht nur, um sich für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi-, Trans- und Intersexuellen…

Presse
Presse

Fahrradwege als Kraftwerke nutzen

CDU bringt weitere Idee erneuerbarer Energieerzeugung

Die CDU-Ratsfraktion denkt daran, Transportwege in Münster als Kraftwerke zu nutzen und einen Solarradweg auf einer Musterstrecke zu erproben. Der Rat soll die Stadtverwaltung mit entsprechenden Erkundungen beauftragen. Vor einer Entscheidung…

Presse
Presse

Berufskollegs bei Digitalisierung nicht vernachlässigen

CDU will für alle Schüler Endgeräte auf Leihbasis während der gesamten Schulzeit

Die CDU-Ratsfraktion lässt nicht locker bei der Schuldigitalisierung. „Wir wollen eine ausreichende Anzahl digitaler Endgeräte für die Schülerschaft aller städtischen Schulformen auf Leihbasis während der gesamten Zeit…

Presse
Presse

Brunnensanierung nicht weiter vertagen

Wasser ist Leben, und die Brunnen gehören zum Stadtbild Münsters

„Jetzt muss in Münster und den Stadtteilen gründlich beraten werden, wie es mit den städtischen Brunnen weitergehen soll“, sagt CDU-Ratsfrau Babette Lichtenstein van Lengerich zu den anstehenden Entscheidungen im Rathaus. Nach Ansicht…

Presse
Presse

Digitalcafés sollen Übersicht in der Medienflut schaffen

CDU setzt auf Medienpädagogik in der Kinder- und Jugendarbeit

In Münster wird es bald Digitalcafés für Jugendliche geben. Ratsfrau Carmen Greefrath sieht mit dieser im zuständigen Ratsausschuss anstehenden Entscheidung einen Antrag der CDU umgesetzt, medienpädagogische Voraussetzungen in der…

Presse
Presse

Das junge Münster muss die Älteren im Blick behalten

CDU verbindet mit Beitritt zum Age-friendly-Netzwerk konkrete Vorstellungen
 

Die Stadt Münster will dem WHO-Netzwerk der Weltgesundheitsorganisation für altersfreundliche Städte (Age-friendly Cities and Communities) beitreten. Das soll der Rat der Stadt in Kürze beschließen und geht zurück auf…

Presse
Presse

CDU für Ersthelfer-App „Mobile Retter“

Sicherheitsniveau soll gesteigert werden

In Münster soll eine App „Mobile Retter“ zur Alarmierung von Ersthelfern eingeführt werden. Das will die CDU-Fraktion. Freiwillige mit medizinischer Vorbildung können die App auf ihrem Smartphone installieren und im Falle eines medizinischen Notfalls durch…