Presse

Presse
Presse

Etwas Erleichterung nach Bäder-Pleitenserie

CDU begrüßt längere Öffnung und kostenfreies Schwimmen in vier Hallenbädern

Die erweiterten Öffnungszeiten in den städtischen Bädern und kostenfreies Schwimmen sind auf die Zustimmung der CDU gestoßen. „Und auf Erleichterung“, wie Ratsfrau Astrid Bühl sagt. Die stellvertretende Vorsitzende und…

Presse
Presse

Kinderbetreuung sichern und Verlässlichkeit für Familien schaffen

CDU will unkonventionelle Lösung der Kita-Krise beim Land erreichen

Die Kinderbetreuung ist für die CDU-Fraktion das beherrschende Thema der kommunalen Kinder-, Jugend- und Familienpolitik für das kommende Jahr. „Die alarmierenden Zahlen und viele Berichte zeigen, wie dringend hier gehandelt werden…

Presse
Presse

„Abwärtsspirale in Coerde stoppen“

CDU fordert „hoheitliches Handeln“ im chaotischen Wohnumfeld einiger Großimmobilien

Wohnen in Teilen Coerdes ist ein politischer Dauerbrenner. Ordentliche Müllbeseitigung und Grünflächenpflege sind oft Fehlanzeige. „Ich bekomme sehr viele Beschwerden aus der Bürgerschaft und habe volles…

Presse
Presse

Rettung für Kinderhauser Bauernhofcafé durch große Lösung?

CDU: Gründung eines städtischen Inklusionsbetriebs könnte helfen

Die Schließung des beliebten Bauernhofcafés auf Gut Kinderhaus sorgt in der CDU-Fraktion für Lösungsvorschläge, wie es mit der von der gemeinnützigen Westfalenfleiß GmbH und deren Tochterunternehmen MDS GmbH getragenen Einrichtung…

Presse
Presse

Stefan Weber einstimmig als CDU-Fraktionschef wiedergewählt

Dr. Dietmar Erber, Astrid Bühl und Mathias Kersting stellvertretende Vorsitzende

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Stefan Weber (50, im Bild 2.v.r.), Ratsherr aus Amelsbüren, ist am Montag (11. Dezember) einstimmig von seiner Fraktion bis zum Ablauf der Ratsperiode 2025 wiedergewählt worden. Als…

Presse
Presse

Pleiten, Pech und Pannen ohne Ende

CDU zu nächsten Bäder-Hiobsbotschaft, jetzt in Hiltrup

„Wenn das erste kleine Hoffnungspflänzchen im städtischen Bädermanagement keimt, kommt die nächste Hiobsbotschaft“, kommentiert die Hiltruper CDU-Ratsfrau Astrid Bühl die jüngste Meldung, dass nach dem Hallenbad Ost auch das Hallenbad Hiltrup…

Presse
Presse

Hunderttausende für einen kleinen Verein?

Die CDU hat Fragen zu AFAQ und der Finanzierung aus der Stadtkasse

Im Rathaus gibt es im Zusammenhang mit dem AFAQ e. V. Fragen zur Finanzierung und zum Selbstverständnis dieses Vereins, der aus der Stadtkasse 160.000 Euro bekommen soll, davon rund 100.000 Euro für Personalkosten. Darüber hinaus…

Presse
Presse

Risiken für den Wohnungsbau bei städtischem Unternehmen

CDU will, dass die Stadt ihre Einlageverpflichtungen vollständig erfüllt

Damit das städtische Wohnungsunternehmen Wohn und Stadtbau GmbH seinen Auftrag erfüllen kann, breite Bevölkerungsschichten vorrangig mit sicheren und sozial verantwortbaren Wohnungen zu versorgen, pocht die CDU-Fraktion…

Presse
Presse

„Kleinkarierter geht es nicht“

CDU: Viel Geld für linkes Gedöns, aber Reitsport oder Mühlenhof werden hingehalten

Auf heftige Kritik der CDU ist die Verweigerung eines angemessenen Stadtzuschusses für das „Turnier der Sieger“ durch die linke Ratsmehrheit gestoßen. „Die Linksmehrheit tut nichts für das, was Münsters Strahlkraft…

Presse
Presse

„Heute Weichen für morgen stellen“

CDU fordert 10 Mio. Euro für neue Gewerbeflächen

„Gewerbeflächenerwerb jetzt aktiv angehen!“ Unter diesem Titel hat die CDU-Fraktion im Rat einen Antrag eingebracht. Danach soll die Stadt im Jahr 2024 für den Gegenwert von 10 Mio. Euro Grundstücke für Gewerbeflächen erwerben, die im Regionalplan…

Presse
Presse

Hebebühne muss am Boden bleiben

CDU fordert mehr Einsatz für berufliche Bildung und neue Räume fürs Ketteler-Berufskolleg

„Berufliche Bildung hat aus Sicht der Rathaus-CDU eine besondere Bedeutung für Münster als Bildungsstadt“, sagt Ratsherr Meik Bruns. Der schulpolitische CDU-Sprecher begründet damit einen CDU-Antrag, in dem es…

Presse
Presse

CDU setzt auf Mobilitätsstationen

Autopendler aus dem Umland in den Umweltverbund integrieren

Die Mobilitätsstationen an Münsters Verkehrsachsen Steinfurter Straße, Albersloher Weg, Hammer Straße/Preußenstadion und Weseler Straße sollen vorrangig entwickelt werden. Dafür setzt sich die CDU-Fraktion ein, wie die Ratsherren Walter…

Presse
Presse

CDU-Antrag zum Klimaschutz in allen Stadtbezirken

Stubengasse soll mehr Pflanzen und Wasser bekommen

Münsters sechs Stadtbezirke sollen nach dem Willen der CDU-Fraktion im Rat klimaresilienter werden. Dafür sollen jeweils 150.000 Euro für investive und weitere 100.000 für konsumtive Maßnahmen für den Klimaschutz bereitgestellt werden. Über die…

Presse
Presse

CDU will Kulturticket für Azubis

„Allen Jugendlichen Freude daran ermöglichen“

Die Rathaus-CDU will für Auszubildende ein Kulturticket. „Bei Studierenden ist das städtische Kultursemesterticket sehr beliebt, da sollten wir auch etwas für Auszubildende tun“, sagt Ratsherr Tobias Jainta. Der CDU geht es nach den Worten ihres…

Presse
Presse

CDU setzt auf klimafreundliche Erdwärme aus Münsters Tiefen

Förderbescheid des Landes über 5 Mio. Euro für die Stadtwerke erwartet

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die Geothermie in Münster. Die CDU-Ratsfraktion sieht in einem angekündigten Förderbescheid für die Stadtwerke Münster über 5 Mio. Euro einen wertvollen Beitrag zur Förderung des…